Sonderausstellung

„1000 Jahre Kaiserdom Merseburg“

10. August bis 09. November 2015

Ferienprojekt "Thietmar und ich"

Kaiser Heinrich II. und Co. laden in den Ferien
zu „1000 Jahre Kaiserdom Merseburg“

19.10. | 20.10. | 21.10.2015
9 bis 11 Uhr
5,00 € 

Treffpunkt: Besucherempfang Merseburger Dom und Schloss - bitte vorab anmelden!

Die Sonderausstellung „1000 Jahre Kaiserdom Merseburg“ bietet für Ferienkinder ein spannendes Programm. Wer mehr über den Kaiserdom, das heilige Kaiserpaar Heinrich II. und Kunigunde oder die Geschehnisse in Merseburg vor 1000 Jahren wissen möchte, ist genau richtig bei unserem Ferienprojekt.

Bei einem Rundgang durch Dom und Schloss werden Objekte vorgestellt, die vermitteln, wie das Leben zur Zeit Thietmars von Merseburg ausgesehen haben mag. Die Kinder können eine Krone bestaunen und sich anhand von Schwert und Helm in diese Zeit zurückversetzen lassen. Und wen interessiert nicht die tragische Geschichte um die mumifizierte Hand, die es in Merseburg zu bestaunen gibt? Gruselfaktor inklusive.

Am Ende des Rundgangs gibt es einen kleinen Trickfilm zu sehen, den Hortkinder der Johannes-Schule Merseburg gemacht haben. Der Trickfilm zeigt, wie es zur Grundsteinlegung am 18. Mai 1015 kam und welche Bedeutung die herausragenden Persönlichkeiten des Mittelalters für den Bau des Doms besaßen.

Im Anschluss können die Teilnehmer ihre eigenen Gedanken zum Thema phantasievoll umsetzen und die Kreationen beim gleichnamigen Schülerwettbewerb „Thietmar und ich“ einreichen.

Anmeldung

Besucherservice Merseburger Dom
Domplatz 7
06217 Merseburg
Telefon 03461-210045
E-Mail fuehrung@merseburger-dom.de